Aktuelles

Marathon- & Reisenews

Marathon laufen in Hamburg & Bremen

Hallo!

Ich bin Claudia Köster und seit etwa 20 Jahren begeistere Läuferin.
Dieses Jahr bin ich in Hamburg und Bremen Marathon gelaufen. Beide Läufe waren etwas Besonderes für mich…

Hamburg, weil ich dort 2001 schon einmal teilgenommen hatte und ich den Lauf als meinen schlimmsten Marathon in Erinnerung behalten habe. Hier lief bei mir gar nichts und ich habe es nur mit Mühe knapp unter 4:30 geschafft. Das wollte ich dieses Jahr besser machen. Es war bereits mein 3. Versuch endlich wieder in Hamburg an den Start zu gehen, zweimal hat es verletzungsbedingt nicht geklappt. Die Vorbereitung lief super und dann kam das Wetter am Marathontag ins Spiel… Morgens am Start Eiseskälte, Regen- und Hagelschauer – ich dachte: Das war‘s…
Aber das Training in den Wintermonaten hat sich bezahlt gemacht und ich bin nach 3:46 glücklich ins Ziel gekommen!!!

Bremen, weil ich gemeinsam mit meinem Mann gelaufen bin.
Für dieses Jahr habe noch ein weiteres Ziel:
Am 31.12. möchte ich mit meinen beiden „großen“ Kindern (10 und 11 Jahre) am 5-km-Silvesterlauf in Bremen teilnehmen. Wahrscheinlich wird mein Sohn vorlaufen, während meine Tochter und ich den Abschluss bilden… Aber lassen wir uns überraschen, ich werde Sie auf dem Laufenden halten!

Bis dahin wünsche ich allen schöne Winter – Lauf – Erlebnisse und freue mich Ihnen bald wieder berichten zu können…

Viele Grüße

Claudia Köster


PS: An dieser Stelle möchte ich mich in Zukunft gerne mit Ihnen über Lauf-Events und –Strecken, Trainingserlebnisse,… austauschen. Ich freue mich über Zuschriften unter dem Betreff: „Frau Kö läuft“ an marathon[at]karstadt.de.